Wirtschaftsinformatik III für Bachelor BWL

Vorlesung

Studiengang BSc BWL
Dozent/-in Dipl. Wirtsch.-Inf. Erik Hemmer
Wochenstundenzahl 3 SWS (2 SWS Vorlesung und 1 SWS Übung)
Prüfungsleistung 90 min. schriftliche Klausur
ECTS 6
Sprache Deutsch
Veranstaltungsort Schloß Südflügel - S 108
Veranstaltungszeit Di. 13:45 - 15:15
Anmeldung keine
Beginn 17.02.2009
Weitere Informationen https://plattform.uni-mannheim.de/

Übung

1. Gruppe
Zeit Mi. 13:45 - 15:15 14-täglich
Beginn 04.03.2009
Veranstaltungsort Schloß Ostflügel - O 148
2. Gruppe
Zeit Do. 08:30 - 10:00 14-täglich
Beginn 05.03.2009
Veranstaltungsort Schloß Ostflügel - O 142
3. Gruppe
Zeit Do. 13:45 - 15:15 14-täglich
Beginn 05.03.2009
Veranstaltungsort Schloß Ostflügel - O 142

Inhalt/ Gliederung

Zunächst werden Grundlagen der Datenmodellierung (Entity-Relationship-Methode) wiederholt und eine Einführung in die Prozessmodellierung gegeben (Ereignisgesteuerte Prozessketten).

Anschließend wird der Einsatz integrierter betrieblicher Anwendungssysteme in verschiedenen funktionalen Bereichen in Industriebetrieben sowie in Handelsbetrieben behandelt.

Des Weiteren werden Grundlagen in Bezug auf Managementunterstützungssysteme (Business Intelligence) vermittelt.

  • Modellierung betrieblicher Prozesse
  • Anwendungssysteme in
    • Forschung und Entwicklung
    • Marketing und Vertrieb
    • Beschaffungswesen, Lagerwesen
    • Produktion
    • Versand, Service
    • Finanz- und Rechnungswesen, Personalwesen
  • Anwendungssysteme im Handelsbetrieb
  • Planungs- und Kontrollsysteme

Literatur

  • Mertens et al.: Grundzüge der Wirtschaftsinformatik, 7. Aufl., Springer 2001
  • Mertens: Integrierte Informationsverarbeitung, 2 Bde., Bd.1, Operative Systeme in der Industrie, 16. Aufl. (aber auch frühere Auflagen können verwendet werden)
  • Wigand et al.: Introduction to Business Information Systems, Springer 2003